Freunde des runden Leders, Afrikas und der gepflegten Vinyl-Behandlung vereinigt euch!

Posted in media, culture and society,Off Topic by thomas on the Oktober 20th, 2010

Wie du vielleicht weißt – oder auch noch nicht – bin ich bei einer Gruppe von 9 Personen (aus London und New York) die für eine Organisation namens “The Great Football Giveaway” Spenden sammelt. Wir fliegen im November nach Tansania um dort Fußbälle an Kinder in den entlegensten und ärmsten Teilen des Landes zu verteilen.

Es ist ganz einfach: Wir glauben, dass keinem Kind auf dieser Welt die Freude verwehrt bleiben sollte, (Fuß)Ball zu spielen. Es ist eines der einfachsten und spontansten Vergnügen die man haben kann. Auch ganz ohne Stadion, Fans und Millionenverträge. Oder wie Paul Clarke, der Gründer von “The Great Football Giveaway” sagt: „No kid should be denied the chance to kick a ball about. It’s one of life’s most simple pleasures.“

The Great Football Giveaway, das ist eine kleine NGO aus England, die es sich zum Ziel gesetzt hat so viele Fußbälle wie möglich in die Hände oder besser an die Füße von Kindern in armen, vom Tourismus unberührte und zum Teil von Krieg verwüstete Landstriche Afrikas zu bringen. Gemeinsam mit NGOs vor Ort hat das Projekt bisher 15,000 Bälle direkt an Schulen, Waisenhäuser und Kinder in Malawi, Angola, Uganda, Zambia, Ruanda und den Kongo gebracht. Die Teams sind dabei immer selbst organisiert. Ich habe mich über Blogs und Twitter mit acht anderen aus New York und London zusammengefunden. Gemeinsam sind wir nun ein Team bilden das von 4. bis 14. November nach Tansania fliegt.

Jeder Fußball mit Pumpe den wir an die Kinder in Tansania geben, kostet £10, also 12€. Unser nicht ganz bescheidenes Ziel ist 1350 Bälle in der Region zu verteilen, also £13.500 zu sammeln. Knapp £5.300 sind schon geschafft, mit der Party will ich dazu beitragen die £13.500 zu erreichen (Flug, Unterkunft, etc. zahlen wir natürlich selbst).

Nun habe ich mir gedacht, es wäre am vernünftigsten eine Fundraising-Party für mehrere Communities zu machen. Es geht um Fußball. Es geht um Afrika. Und es geht um Freude – also Feiern. Darum sieht das Programm so aus:

Am Montag, den 25.10. im Ragnarhof, ab 20:00.

20:30 – 21:30: Doku “The Great Football Giveaway”. 15,000 Balls, 5 Countries, An Epic Journey. This is football stripped of its money, marketing and celebrity.

„An inspiring film about football, kids & Africa. Brilliant!“ (Fußball-Legende Kenny Dalgish)

ca. 21:30 – 22:00: Kurzfilm „Girl Dreams“ (Antje Grothe, D 2010)

Die Mädchen aus dem Mathare Slum in Nairobi/Kenia trainieren auf einem staubigen Bolzplatz. Sie träumen davon, entdeckt zu werden. Die Chance ist gering, dennoch ist es oftmals ihre einzige Möglichkeit ihre Lebenssituation und die ihrer Familien zu verbessern.

Danach – The Great DJ Giveaway: Feinster Hip Hop / Funk / Soul / Breaks / Beats dargebracht vom DJ-Kollektiv „Frisch Saftig Stylish„.

Da das Ganze zum Spendensammeln gut ist, gibt es einen Eintritt/Spende von 4 € (oder gerne auch mehr, denn: je mehr Geld wir sammeln, desto mehr Bälle gehen nach Tansania). Falls du das Projekt gut findest und nicht kommen kannst, freuen wir uns auch hier sehr über deine Spende.

Hier geht’s zum Event auf Facebook. Also hinkommen und Leute einladen!